Startseite
  Suche 

 

Beratung und Hilfe

Neue Anschrift des Sozialbüros beachten!

Gerne nutzen die Gäste des Mittwochstreffs das Angebot des Sozialbüro Main-Taunus

im Mehrgenerationenhaus der evangelischen Gemeinde,

Hauptstraße 20. Tel. 06196/77 77 33

email:

eschborn@sozialbuero-main-taunus.de

www.sozialbuero-main-taunus.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch:  10.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch:  15.00 - 18.00 Uhr

 

 

© meinhardt.info

Mittwochstreff aktuell

Jeden Mittwoch gibt es ein reichliches

Frühstück von 9.00 bis 11.00 Uhr,

in den Gemeinderäumen in der Hauptstraße 85,

mit Zeit für das Miteinander und Gespräche.

 

 

Holzschnitt Paul Reding

Der Mittwochvormittag ist ein Treffpunkt, den die Christ-Königsgemeinde Menschen anbietet, die gerne mit anderen zusammen sein wollen oder darauf angewiesen sind einen Ort zu haben, wo sie angehört und angenommen werden. Wo Menschen für sie da sind.

Es treffen sich Menschen, die sonst allein leben und hier Gesprächspartner finden; es kommen Menschen, die Hilfe und Rat benötigen oder auf der Suche nach einem offenen Ohr sind. Menschen, die dankbar sind für ein Frühstück in Gemeinschaft anderer. Oder die gerne kommen, weil sie gerade kein Dach über dem Kopf haben oder einen Zuspruch in Krankheit oder sonstigen Problemen suchen, die arbeitslos sind und .........

Auch Gemeindemitglieder sind regelmässig Gast beim Mittwochstreff. 

Der Mittwochstreff trägt sich aus Spenden, die von vielen Seiten kommen und von denen, die ihr Frühstück gerne bezahlen, weil sie es können. Das Team verwaltet die Spenden sorgsam und zaubert Mittwoch für Mittwoch ein leckeres Frühstück.

Das Wichtigste des Mittwochstreffs sind die Gespräche, das Beisammensein, das Gefühl: Hier bist du gerne gesehen und erwünscht. Hier sind Menschen, die sich freuen, wenn du kommst - egal mit welchen Problemen, in welchem Zustand und in welcher Verfassung.

Das Team vom Mittwochstreff freut sich über jede und jeden, der kommt. Schauen Sie doch mal am Mittwoch herein!  

Team

Elisabeth Papavassiliou

Erna Schramm

Gisela Klimek