Startseite
  Suche 

 

Jubiläum 2014: 40 Jahre Stamm Regenbogen

Bild Marlena Liebetanz

Der Pfadfinderstamm Regenbogen der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg in Eschborn feierte im September 2014 sein 40jähriges Bestehen.

1974 begann die Geschichte des Stammes mit vier Leitern und einem Jungpfadfindergrupp. Im Laufe der Zeit kamen Mädchentrupps dazu, Pfadfindertrupps und die Roverstufe. Die Leiterrunde von jungen Erwachsenen vergrößerte sich. Beheimatet ist der Stamm mit seinen ca. 100 Mitgliedern in der Christ-Königs-Gemeinde Eschborn. Sie beleben seither das katholische Gemeindezentrum und erfüllten es mit regem Leben.

Der Verein St. Georg e.V. ist er Förderverein des Stammes Regenbogen. Er fördert und stützt den Stamm in seinen Altivitäten. Auch der Verein zählt ca. 100 Mitglieder. 


Bilder von der 72 Stunden Sozialaktion des Stammes Regenbogen Eschborn

Fotos Ilse Liebetanz
 

Stammesvorstand

Theresa Liebetanz

mail: t.liebetanz@gmx.de

Rosa Raab

mail: rosa-raab@gmx.de

Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg

Für die Kinder und Jugendlichen unserer Gemeinde und unserer Stadt bestehen im Stamm Regenbogen der Deutschen Pfadfinderschaft St.Georg, DPSG, Gruppen aller Altersstufen von 7 bis 20 Jahren:Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover.

Die Pfadfinderarbeit ist ein Weg, um jungen Menschen Verwirklichungsmöglichkeiten christlichen Zusammenlebens erfahrbar zu machen.

Hier können Kinder und Jugendliche demokratischen, selbstverantwortlichen und verantwortungsbewußten Lebensstil in einer Weise einüben, der ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn Sie mehr über den Stamm Regenbogen wissen möchten, informieren Sie sich bitte auf der Homepage des Stammes.

 

www.dpsg-eschborn.de